Großes Stadionfest bei Hassia Bingen

Am Samstag, 26. Juli 2014, ist es wieder soweit. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, lädt der Binger Traditionsverein auch in diesem Jahr wieder ins Stadion am Hessenhaus ein. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Feser wurde das Programmangebot deutlich erweitert.
 
Plakat Stadionfest
 
Das Fest startet ab 11 Uhr mit verschiedenen Spielen der Bambino- und Jugend-Mannschaften (Mädchen und Jungen). Die Hassia hat in diesem Jahr verstärkt an die kleinen Gäste gedacht. Für die Kinder steht ein eigenes Spiele-Revier, u.a. mit Karussell, Hüpfburg, Kinderschminken etc. zur Verfügung.
 
Um 16.30 Uhr tritt im Rahmen eines Benefiz-Spieles eine Binger Auswahl, verstärkt u.a. mit Ailton, Jürgen Wilhelm, Frank Mill und Friedhelm Funkel, gegen die Traditionself des 1. FC Kaiserslautern, u.a. mit Ratinho, Hans-Günter Neues, Marco Haber und Stefan Kuntz an. Das Spiel wird von Bundesliga-Schiedsrichter Dr. Jochen Drees aus Münster-Sarmsheim geleitet.
 
 Bela Rethy, der als ZDF-Sportreporter gerade von der Fussball-WM in Brasilien zurückgekommen ist, wird das Spiel moderieren.
 
Der Erlös des Benefizspieles geht an Familie Bollmann aus Aspisheim, deren fünfjährige Tochter Emelie im April dieses Jahres im Hamburger Hafenbecken schwer verunglückt ist.
 
Nach dem Spiel werden Ailton und die ehemaligen Fussball-Größen beider Mannschaften natürlich für Fotos und Autogramme zur Verfügung stehen.
 
Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. U.a. sind "Bruzzler" und Steaks am Grillstand, frische Brezeln und ein großes Kuchenbuffet im Angebot. Ebenso Wein, Bier, Sekt und Kaffee sowie alkoholfreie
Getränke.
 
Unter dem Motto: "Wie ernähre ich mich als Sportler im Hochleistungsbereich und besonders vor Wettkämpfen richtig?" wird sich Sternekoch Johann Lafer bei der Hassia engagieren und auch beim Stadionfest aktiv sein.
 
Neben dem Sportangebot wird auch musikalische Unterhaltung geboten. Eine Musikband wird ab 18 Uhr im Festzelt im Stadion aufspielen.
 
Sehr attraktive Tombola-Preise sollen die Besucher und Gäste animieren, viele Lose (1.- Euro pro Los) zu kaufen. "Prinzess Schwätzerchen" zieht zusammen mit OB Thomas Feser nach dem Prominentenspiel die Gewinnlose.
 
 Radio "Antenne Bad Kreuznach" wird sich beim Stadionfest ebenfalls präsentieren.
 
Ganz wichtig für alle Besucher des Stadionfestes: Die Preise sind sehr moderat und... DER EINTRITT IST FREI !
 
Hassia Bingen freut sich auf viele Besucher und die Verantwortlichen werden alles dafür tun, daß der Stadionfestbesuch am Hessenhaus in Büdesheim für Groß und Klein zu einem Erlebnis wird.
 
Herzlich willkommen bei der HASSIA!