top of page

A-Jugend U19 steigt in die Verbandsliga auf

Mit einer starken Teamleistung aus Trainern und Spielern wurde eine grandiose Saison mit über 100 Toren und einer vorzeitigen Meisterschaft gespielt. Das Gespann Günter Dilly und Patrick Nies übernahmen in der Winterpause der Saison 22/23 vom ehemaligen Trainer nur noch eine Rumpfmannschaft, diese nur durch die B-Jugend am Leben gehalten wurde, man hatte zwar einen noch vernünftigen Tabellenplatz, dies war jedoch das Einzige, was noch gepasst hatte. Letztendlich war es zum Ende der fünfte Tabellenplatz in der Saison 22/23, mit dieser Ausgangslage hatte das keiner erwartet. In der Saison 23/24 angekommen, legte die Mannschaft mit tollem Fußball los, die Tabellenführung wurde anfänglich nur abgegeben, da wir weniger Spiele hatten. Aus dem Verbandspokal schied die Mannschaft gegen den Regionalligisten LSC Ludwigshafen aus. Im Kreispokal steht zum jetzigen Zeitpunkt noch das Halbfinale aus, hier will sich die Mannschaft das DOUBLE holen im Finale sichern.

Wir danken dem Trainerteam Günter Dilly und Patrick Nies für die großartige Leistung, beide werden auf eigenen Wunsch eine andere Aufgabe im Verein wahrnehmen. Das neue Trainerteam für die Verbandsliga steht bereits und geht mit einer guten Planung und viel Erfahrung in die neue Runde. Eine Vorstellung folgt demnächst.

 

Die BFV Hassia Bingen möchte sich auch bei den Spielern und dessen Eltern und Verwandten für ihre super Unterstützung bedanken.



コメント


bottom of page