top of page

Information zur aktuellen Situation im Verein 24.05.2024                                     





Weiterhin gilt die finanzielle Lage als sehr angespannt, wir haben, wenn möglich, weitere Personaleinsparungen vorgenommen. Wir werden zeitnah ein einfach konzipiertes Unterstützer-Konzept herausgeben, denn jeder Euro hilft dem Verein.

 

Der Verein kann nur weiter existieren, da viele im Verein auf ihr Entgelt verzichten, dies ist die weitreichendste Maßnahme der Spieler, Trainer und Funktionäre im Erwachsenen- und Jugendbereich, ohne diese Maßnahme wäre der Verein nicht mehr fähig gewesen zu bestehen. Allen Beteiligten, die bisher dieser Maßnahme zugestimmt haben, möchten wir einen großen Dank aussprechen. Es ist nicht selbstverständlich, dass heutzutage so viel Zeit unentgeltlich erbracht wird. Hieran sieht man, dass es nicht ausschließlich um Geld geht, sondern auch der Verein einen gewissen Stellenwert hat. Dies sichert auch den Fortbestand.

 

Das neue Trainerteam der Herrenmannschaft, bestehend aus Günter Dilly und Patrick Nies, hat bereits in unserer A-Jugend ihr Können unter Beweis gestellt und die Meisterschaft sowie dem daraus resultierenden Aufstieg in die Verbandsliga gesichert. Günter und Patrick versuchen zurzeit, mit einem Team einen neuen Kader zusammenzustellen, was seit Kurzem ganz ordentliche Formen annimmt. Am Mittwoch, den 22.05. fand ein erstes Training mit der „neuen“ Mannschaft statt. Aufgrund der Kürze der Zeit, haben wir etwas Unkonventionelles gemacht und zu einem Sichtungstraining aufgerufen. Das erste Training hat einen guten Anklang gefunden.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

Für Fragen steht Ihnen der Vorstand unter info@hassia-bingen.de zu Verfügung.

Comments


bottom of page